Heise Autos Klassiker: Hondas vergangene Zukunft – CRX

Heise Autos Klassiker: Hondas vergangene Zukunft: CRX, NSX, Integra Type R und S2000Der CRX war ursprünglich die Sportvariante des Civic. Ein Name, der sich damals quer über alle Fahrzeuggattungen spreizte. Limousine, Van, Kombi – und jetzt eben ein Coupé, das der ganzen Modellreihe etwas Leben einhauchen sollte. Imagetransfer würde man das heute nennen.

Und was für einer. Hundert PS trafen auf 825 Kilogramm, zum Mitschreiben: achthundertfünfundzwanzig Kilogramm. Es war eine Zeit vor unserem Rubens-Design und bevor die Fahrzeuge verfetteten. Die Karosserie war uneitel, aber ernsthaft. Zugespitzt, aber alltagstauglich. Obwohl kein Zentimeter Blech zu viel verbaut wurde, konnten Fahrer und Beifahrer bequem sitzen. Selbst zwei Notsitze fanden im Fond Platz – wobei die Betonung auf „Not“ und nicht auf „Sitze“ lag. Immerhin ließ sich die Rückbank umklappen, was einen nachgerade absurd großen Kofferraum ergab.

Nichts, aber auch gar nichts an diesem Fahrzeug war kompliziert oder überentwickelt.

Der CRX brachte das reine Autofahren auf den Punkt.

Mehr bei Heise Autos Klassiker: Drei Fäuste und ein Halleluja – Hondas vergangene Zukunft

Auto Klassiker: Hondas vergangene Zukunft – der CRX ED9

0

Schreibe einen Kommentar