Die Dicke ist da: CBF1000 – SC58

Nachdem die CB500 nach 2 Jahren ausgedient hat und jetzt um den Bodensee ihre Runden dreht, musste latürnich was Neues her: nach langer Suche wurde es eine Honda CBF1000 (SC58).

Gekauft wurde „die Dicke“ mit Baujahr 2006 aus erster Hand mit 27.600 Kilometern. Unauffällig und unspektakulär läuft der gepflegte Vierzylinder, der seit einer beherzten Reinigung – vermutlich die erste nach 12 Jahren – fast wie neu dasteht. Untenrum gibt es mit 98 PS auch genug Bumms. In 2018 werden es noch über 10.000 Kilometer, in denen wir uns anfreunden werden. Für 2019 sind damit Fahrten bis nach Lettland geplant. Ride on…

Update März 2019: nach über 12.000 Kilometer kann ich nun ein erstes Fazit zur Dicken präsentieren. Auch Schwachstellen haben sich aufgetan…

Weiterlesen →

0